Mo, 07.05.2018.
10:00 - 13:30
Raum A

6.01: »Phase 2« der Energiewende

Sektorkopplung und Systemintegration als Erfolgsfaktoren

Die Energiewende tritt in ihre zweite Phase. Eine zunehmende Sektorenkopplung und Systemintegration der erneuerbaren Energien auf allen Ebenen wird dabei begleitet von neuen Markt- und Geschäftsmodellen sowie einer zunehmenden Implementierung von IKT-basierten Lösungen zur Betriebsführung und Marktorganisation. Akteure aus Wirtschaft und Wissenschaft informieren über Ergebnisse, erfolgreich umgesetzte Projekte und Geschäftsmodelle.

Fraunhofer-Allianz Energie
Bild: Fraunhofer ISE
Keynote: Phase 2 der Energiewende erfolgreich gestalten
Prof. Dr. Hans-Martin Henning

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, Institutsleiter; Fraunhofer-Allianz Energie, Sprecher

Bild: Michael Setzpfandt
Ein neuer Ansatz zur koordinierten Markt-Netz-Betriebsführung
Oliver Warweg

Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Gruppenleiter Energiewirtschaft und Systemanalyse

Bild: privat
Daniel Engelbrecht

Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH, Referent Assetstrategie Energiesysteme

Bild: Fraunhofer IISB
Dezentrales Energiesystem als Forschungsplattform zur Untersuchung der Sektorenkopplung
Dr. Richard Öchsner

Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB, Leiter Bereich Energietechnik

Bild: privat
Josef Bayer

Firmengruppe Max Bögl, Position Leiter Elektrotechnik/Betrieb Wind

Bild: Fraunhofer IEE
Fahrzeugdaten zur Ermittlung der Solareinspeisung
André Baier

Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Leiter Energiemeteorologische Informationssysteme

Bild: TenneT TSO GmbH
Dr. Melih Kurt

TenneT TSO GmbH , Fachreferent Digital Transformation

Bild: Fraunhofer IVI
Energieversorgungskonzept GUW+ | Gemeinsame Energieversorgung für E-Busse und ÖPNV-Bahnen
Claudius Jehle

Fraunhofer-Institut für Verkehr- und Infrastruktursysteme IVI, Gruppenleiter

Bild: Alstom/privat
Dr. Carsten Söffker

Alstom Transport Deutschland, Technischer Experte für Energiemanagement / Rolling Stock Engineering & Infrastruktur; VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V., Leiter Fachbereich „Bahnen mit elektrischen Antrieben“ der Energietechnischen Gesellschaft im VDE

Bild: privat
Flexible Strom- und Wärmeversorgung von Quartieren
Joachim Krassowski

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT, Gruppenleiter Energieversorgungssysteme

Bild: privat
Andreas Overhage

Oberhausener Netzgesellschaft mbH, Gruppenleiter Fernwärme-Kundenanlagen

PODIUMSDISKUSSION mit den Referenten


Der Anmeldezeitraum ist vorbei. Inhaltlich verantwortlich: