Di, 08.05.2018.
09:00 - 12:30
Raum C

6.02: Systemstabilisierende Sektorenkopplung auf kommunaler Ebene – WindNODE

Kommunale Unternehmen sind Impulsgeber und Gestalter der Energiewende. Diese Veranstaltung zeigt interessante Beispiele auf, wie auf kommunaler Ebene unter Nutzung der Sektorenkopplung das Energiesystem stabilisiert werden kann.

Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) im Verband kommunaler Unternehmen (VKU)
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
WindNODE
SINTEG „Schaufenster intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende"
Bild: Berlin Partner
Moderation
Wolfgang Korek

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, Bereichsleiter Energietechnik

Bild: IBAR Systemtechnik GmbH
Intelligente Integration thermischer Speichertechnologien – Kommunales Energiemanagementsystem (KEMS) in Cottbus
René Markgraf

IBAR Systemtechnik GmbH, Geschäftsführer

Bild: BSR
Gesteuertes Laden bei einer batteriegetriebenen Nutzfahrzeugflotte in Berlin
Norbert Pauluweit

Berliner Stadtreinigungsbetriebe, Leitung Energie, Umwelt, Innovationen

Bild: Winfried Mausolf
Steuerungsseitige Verknüpfung von Anlagen zur Optimierung der Frankfurter Strom- und Wärmeversorgung
Jörg Neuhaus

Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH, Geschäftsführer

Bild: privat
Flexibilitätsmanagement und Sektorenkopplung im kommunalen Kontext
Dr. Alexander Weber

ÖKOTEC Energiemanagement GmbH, Consultant Research & Development

Podiumsdiskussion
Sektorenkopplung in Stadt u. Land: Lösung für die kommunale Energiewende?

Bild: ASEW
    

Bild: Stromnetz Berlin GmbH

Bild: Winfried Mausolf

Bild: IBAR Systemtechnik GmbH

Bild: VKU e.V.
Moderation
Michael Kreusch Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) im Verband kommunaler Unternehmen (VKU), Stadtwerke-Netzwerk ASEW – Leiter Marketing & Unternehmenskommunikation

Claudia Rathfux Stromnetz Berlin GmbH, Leiterin Kunden- und Marktbeziehungen
Jörg Neuhaus Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH, Geschäftsführer
René Markgraf IBAR Systemtechnik GmbH, Geschäftsführer
Rainer Stock Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU), Bereichsleiter Netzwirtschaft

Der Anmeldezeitraum ist vorbei. Inhaltlich verantwortlich: