Mo, 07.05.2018.
18:30 - 19:30
Raum D

7.02: KlimaSchutzPartner des Jahres 2018

Preisverleihung

Der Wettbewerb „KlimaSchutzPartner des Jahres“ ist die traditionsreichste Auszeichnung für Klimaschutzprojekte aus Berlin. Bereits zum 17. Mal werden auch in diesem Jahr Projekte gesucht, die in den letzten beiden Jahren realisiert wurden oder in Planung sind. In einer dritten Kategorie geht es um vorbildhafte Vorhaben öffentlicher Einrichtungen.
Durch die große Bandbreite sollen die zahlreichen Möglichkeiten angewandten Klimaschutzes in der Praxis aufgezeigt werden.

Die KlimaSchutzPartner Berlin, ein Bündnis aus fünf Kammern und Verbänden, laden traditionell am ersten Abend der Berliner ENERGIETAGE zur Preisverleihung ein.

Seien Sie dabei, wenn die besten Klimaschutzprojekte vorgestellt und ausgezeichnet werden und diskutieren Sie anschließend bei einem Glas Wein mit den Preisträgern und Bewerbern über ihre Klimaschutzprojekte „made in Berlin“.

Der Wettbewerb 2018 wird mit freundlicher Unterstützung
der Vattenfall Wärme Berlin AG durchgeführt.

KlimaSchutzPartner Berlin GbR
Bild: Die Hoffotografen GmbH
Die Laudatoren in diesem Jahr sind
Staatssekretär Stefan Tidow

Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Staatssekretär für Umwelt und Klimaschutz

Bild: Baukammer Berlin/Kirsten Ostmann
Dr. Ralf Ruhnau

Baukammer Berlin, Präsident; CRP Bauingenieure GmbH, Geschäftsführer

Bild: Vattenfall Europe Wärme AG
Gunther Müller

Vattenfall Wärme Berlin AG, Vorstandsmitglied- und sprecher


Der Anmeldezeitraum ist vorbei. Inhaltlich verantwortlich: