1.05: Schaufenster Energiewendebauen

Erkenntnisse aus vier Jahren Wissenschaftlicher Begleitforschung

Die Forschung liefert wichtige Impulse für die gesamtgesellschaftliche Aufgabe der Energiewende. Die Wissenschaftliche Begleitforschung hat die Forschungsprojekte der Förderinitiative „Energie in Gebäuden und Quartieren“ analysiert sowie projektübergreifend ausgewertet.

Die Session gibt einen Überblick über die gewonnenen Erkenntnisse.

Wissenschaftliche Begleitforschung ENERGIEWENDEBAUEN
Bild: RWTH Aachen
Moderation
Prof. Dr. Dirk Müller

RWTH Aachen - Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Lehrstuhl für Gebäude- und Raumklimatechnik; Wissenschaftliche Begleitforschung ENERGIEWENDEBAUEN, Konsortialleitung

Bild: RWTH Aachen
4 Jahre Wissenschaftliche Begleitforschung Energiewendebauen – ein Resümee
Prof. Dr. Dirk Müller

RWTH Aachen - Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Lehrstuhl für Gebäude- und Raumklimatechnik; Wissenschaftliche Begleitforschung ENERGIEWENDEBAUEN, Konsortialleitung

Digitale Werkzeuge und softwarebasierte Lösungsansätze: Einblick in die Entwicklungen und Anwendungen der Forschungsinitiative Energiewendebauen
Lev Kirnats

RWTH Aachen - Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Wissenschftlicher Mitarbeiter

Bild: Fraunhofer IBP
Welche Bewertungsmethoden stehen derzeit im Forschungsfokus?
Heike Erhorn-Kluttig

Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, Gruppenleiterin

Bild: Lun Li
Flexible Gebäude - Sanieren oder intelligent betreiben?
Tobias Beckhölter

Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Lehrstuhl für Gebäude- und Raumklimatechnik, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Bild: RWTH Aachen
Sarah Henn

RWTH Aachen - Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Bild: RWTH Aachen
Quartiere – Vernetzt, flexibel, zukunftsfähig?
Carsten Beier

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT, Abteilungsleiter Energiesysteme

Bild: Foto Richter
Flexibilisierung der Energieversorgung im Quartier - Erkenntnisse aus den Umsetzungsprojekten
Prof. Dr. Peter Bretschneider

Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Stellv. Leiter Institutsteil Angewandte Systemtechnik Leiter Abteilung Energiesysteme

Bild: Fraunhofer IOSB
Samir Kharboutli

Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Wissenschaftlicher Mitarbeiter


kostenfrei, Anmeldung erforderlich, inhaltliche Fragen an: