Mi, 27.05.2020.
09:00 - 11:30

6.04: Energieeffizienz-Netzwerke

Richtung Klimaneutralität

Die Konferenz bringt Profis und Interessierte für Energieeffizienz-Netzwerke zusammen. Im Fokus stehen aktuelle Entwicklungen, zukünftige Chancen und Herausforderungen bei der Netzwerkarbeit. Der Block „Klimaschutz-Netzwerke“ vertieft zum Beispiel die Integration erneuerbarer Energien und weitere Klimaschutzthemen in die Energieeffizienz-Netzwerke. Außerdem berichten teilnehmende Unternehmen und Netzwerkträger aus der Praxis. Dabei geht es vor allem um Erfolge, neue Formate des Erfahrungsaustausches und gegenseitige Motivation. Die Konferenz der Energieeffizienz-Netzwerke auf den Berliner Energietagen wird gemeinsam von der AGEEN und der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke veranstaltet.

AGEEN – Arbeitsgemeinschaft der Energieeffizienz-Netzwerke Deutschland e.V.
Initiative Energieeffizienz-Netzwerke (IEEN)
Bild: Kruppa
Moderation
Dr. Eberhard von Rottenburg

Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI), Referent Energieeffizienz

Bild: eigene Datei Serafin von Roon
Begrüßung der Teilnehmer
Dr. Serafin von Roon

AGEEN – Arbeitsgemeinschaft der Energieeffizienz-Netzwerke Deutschland e.V., Gründungsmitglied und Vorstand; FfE Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH, Geschäftsführer

Bild: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Energieeffizienz-Netzwerke in der Erfolgsspur
Steffen Joest

Initiative Energieeffizienz-Netzwerke (IEEN), Leiter der Geschäftsstelle; Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Stellv. Bereichsleiter Energiesysteme und Energiedienstleistungen

Bild: Moll Marzipan GmbH
Erfolgsgeschichten der Netzwerkarbeit – erfahrene Netzwerker berichten
Dr. Armin Seitz

Moll Marzipan GmbH, 1. Vorsitzender Netzwerk-Neukölln-Südring

Bild: MPG
Dr. Andreas Gahl

MPG Mendener Präzisionsrohr GmbH , Geschäftsführer

Martin Tanne

Tanne Kunststofftechnik

Bild: Handwerkskammer Düsseldorf
Gabriele Poth

Zentrum für Umwelt, Energie und Klima der Handwerkskammer Düsseldorf, Leiterin

Bild: privat
Waltraud Schöne

UFH Arbeitskreis Essen, 1.Vorsitzende

 

 

Bild: Wuppertal Institut
Klimaneutralität – Energieeffizienz-Netzwerke als Klimaschützer?
Prof. Dr. Stefan Lechtenböhmer

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH, Abteilungsleiter Zukünftige Energie- und Industriesysteme

Bild: CPP/Metzger
Klimaneutralität – Bericht aus der betrieblichen Praxis
Harald Metzger

Canon Production Printing Germany GmbH & Co. KG, Lead Energy & Projects

Podiumsdiskussion
Neue Formate, neue Strukturen, neue Themen – Weiterentwicklung der Energieeffizienz-Netzwerke

Bild: Kruppa
    

Bild: privat

Bild: HAWE Hydraulik SE

Bild: Enno Kapitza

Bild: IHK Karlsruhe
Moderation
Dr. Eberhard von Rottenburg Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI), Referent Energieeffizienz

Thomas Wagner EnBW Energie Baden-Württemberg AG; Rollierendes Energieeffizienz-Netzwerk
Robert Novak HAWE Hydraulik SE, Energiemanagementbeauftragter; Zero Waste-Netz-Werk
Britta Kleinertz FfE Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH, Projektingenieurin, wissenschaftliche Mitarbeiterin; Decarbonisierungs- und Wärme-Netzwerk
Ilja Lifschiz Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, Referent Energie; Energie-Fokusnetzwerk
Bild: privat
Fazit und Ausblick
Prof. Dr. Eberhard Jochem

IREES GmbH - Institut für Ressourceneffizienz und Energiestrategien , Senior Advisor; AGEEN – Arbeitsgemeinschaft der Energieeffizienz-Netzwerke Deutschland e.V., Senior Advisor


Die Anmeldung ist in Kürze möglich. Inhaltlich verantwortlich: