Mo, 20.05.2019.
09:30 - 12:30
Raum E

6.01: Praxischeck Smart Buildings

Wie können digitale Techniken die Energiewende im Gebäudebestand unterstützen?

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Auch wenn wir erst am Anfang stehen, durchdringt das Thema schon heute nahezu alle gesellschaftlichen Bereiche. Die Digitalisierung ist jedoch kein Selbstzweck – sie kann und muss als Instrument zur Lösung einer Vielzahl von Herausforderungen auch in der Wohnungswirtschaft verstanden und genutzt werden. Klimaschutz und Energiewende gehören zu diesen Herausforderungen. Der Status quo und die Erfahrungen der Wohnungswirtschaft beim Einsatz digitaler bzw. smarter Instrumente sollen das Kernthema der Veranstaltung sein.

BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V.
GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.
Bild: Urban Ruths
Moderation
Dr. Ingrid Vogler

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V., Referentin Energie, Technik, Normung

Bild: Ludwig Niethammer
Der Beitrag der Digitalisierung zur Energiewende in der Wohnungswirtschaft
Dr. Jörg Lippert

BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V., Besonderer Vertreter des Vorstandes, Leiter Fachbereich Technik

Bild: privat
Projekterfahrungen aus der Allianz für einen klimaneutralen Gebäudebestand
Uwe Fischer

LEG Wohnen Service GmbH Düsseldorf, Leiter Zentrale Technik

Bild: privat
Auf dem smarten Weg. Ein Werkstattbericht aus der degewo
Ulrich Jursch

degewo netzWerk GmbH, Geschäftsführer

Bild: Märkische Scholle eG
Wunsch und Wirklichkeit – Erfahrungen aus dem Projekt Lichterfelde-Süd
Jochen Icken

Märkische Scholle Wohnungsunternehmen eG, Vorstandsmitglied

Podiumsdiskussion

Bild: Urban Ruths
    

Bild: Ludwig Niethammer

Bild: privat

Bild: privat

Bild: Märkische Scholle eG
Moderation
Dr. Ingrid Vogler GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V., Referentin Energie, Technik, Normung

Dr. Jörg Lippert BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V., Besonderer Vertreter des Vorstandes, Leiter Fachbereich Technik
Uwe Fischer LEG Wohnen Service GmbH Düsseldorf, Leiter Zentrale Technik
Ulrich Jursch degewo netzWerk GmbH, Geschäftsführer
Jochen Icken Märkische Scholle Wohnungsunternehmen eG, Vorstandsmitglied

Der Anmeldezeitraum ist vorbei. Inhaltlich verantwortlich: