Do, 29.04.2021

16:30 - 18:00

Online

Sonstige


Dieses Event ist Teil des Berlinforums der Energietage

Dieses Event ist Teil des Berlinforums der Energietage

Forum Urbane Infrastrukturen

Wie kann die Energiewende in Berlin gelingen?

Weltweit leben immer mehr Menschen in urbanen Ballungsräumen, welche 75 Prozent der globalen CO₂-Emmissionen verursachen. Städten kommt deshalb eine zentrale Bedeutung bei der Bekämpfung des Klimawandels zu. Berlin sieht sich dem Pariser Klimaabkommen verpflichtet und so setzt das Berliner Energiewendegesetz aus dem Jahr 2016 das Ziel von 65 Prozent CO₂-Reduzierung bis 2030. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen in der kommenden Legislaturperiode des Berliner Abgeordnetenhauses die notwendigen Maßnahmen umgesetzt werden. In einem urbanen Raum wie Berlin ist dabei die Bedeutung von Infrastrukturen besonders groß.

Sei es bei den Energie-Infrastrukturen, in der Wohnungswirtschaft, bei Verkehrs- oder digitalen Infrastrukturen – die Hauptstadt erwarten gewichtige Transformationen in den nächsten Jahren. Wie diese gelingen können und wie dabei der notwendige Dreiklang aus Klimaschutz, gesellschaftlicher Akzeptanz und wirtschaftlicher Prosperität berücksichtigt wird, darüber wird im Berliner Wahljahr beim Forum Urbane Infrastrukturen diskutiert.

  • Verlag Der Tagesspiegel GmbH
  • Vattenfall Wärme Berlin AG

        Energiepolitische Diskussion: Wie gelingt die Berliner Energiewende? Anforderungen an die Berliner Infrastruktur – Bestandsaufnahme & Ausblick

          Moderation
          Anke Myrrhe Verlag Der Tagesspiegel GmbH, Stellvertretende Chefredakteurin

          Franziska Giffey Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Bundesminsterin; SPD Berlin, Landesvorsitzende; Spitzenkandidatin der SPD Berlin bei den Abgeordnetenhauswahlen 2021
          Kai Wegner, MdB CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Mitglied des Deutschen Bundestages; CDU Berlin, Landesvorsitzender; Spitzenkandidat der CDU Berlin bei den Abgeordnetenhauswahlen 2021
          Bettina Jarasch, MdA Abgeordnetenhaus von Berlin, Sprecherin für Integration und Flucht, Sprecherin für Religionspolitik; Fraktion BÜNDNIS 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin, Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen Berlin bei den Abgeordnetenhauswahlen 2021

          Welche Infrastrukturen (für Energie, Wohnungswirtschaft, Verkehr) braucht Berlin zur Umsetzung der Energiewende?

            Moderation
            Jakob Schlandt Verlag Der Tagesspiegel GmbH, Redaktionsleiter Tagesspiegel Background Energie & Klima

            Prof. Elke Pahl-Weber Technische Universität Berlin – Leitung Institut für Stadt- und Regionalplanung, Professorin für Bestandsentwicklung und Erneuerung von Siedlungseinheiten
            Christian Hochfeld Agora Verkehrswende, Direktor
            Dr. Jörg Lippert BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V., Besonderer Vertreter des Vorstandes, Leiter Bereich Technik
            Stefan Preidt Vattenfall Wärme Berlin AG, Leiter Vertrieb Berlin

          Energietage-Event #5.03

          Inhaltliche Fragen an:

          Anna Moritz, Verlag Der Tagesspiegel GmbH, anne.moritz@tagesspiegel.de