Do, 29.04.2021

09:00 - 11:00

Online

Zoom Meeting


Neue Chancen und Geschäftsmodelle mit Wärmepumpen

Welchen Rahmen braucht jetzt die Wärmewende?!

Klimastudien und Politik sind sich einig: ohne einen massiven Ausbau von Wärmepumpen wird die Wärmewende kaum gelingen. Doch die Technologie bringt nicht nur Umwälzungen, sondern für Wohnungswirtschaft, Stadtwerken und Contractoren auch die Chance, Klimaschutz und Wirtschaft erfolgreich miteinander zu verbinden. Die Veranstaltung zeigt anhand von neuen Studien auf, unter welchen Bedingungen (Energiepreise, Förderung), sich der Wechsel zur Wärmepumpe lohnt und wie daraus neue Geschäftsmodelle entstehen.

  • Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.
      • Moderation
        Dr. Martin Sabel

        Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V., Geschäftsführer

      • Bedeutung der Wärmepumpen für Energiewende und Klimaschutz: Warum wir den Technologiewechsel brauchen
        Prof. Dr. Volker Quaschning

        HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Professor für Regenerative Energiesysteme
        Scientists-for-Future

      • Wirtschaftlichkeitsberechnungen für einen Wärmepumpen-Fahrplan
        Prof. Dr. Wolfgang Mauch

        Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V., Geschäftsführer

      • Wirtschaftlichkeitsberechnungen für einen Wärmepumpen-Fahrplan
        Simon Greif

        Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V., Projektleiter

      • Der Wechsel zur Wärmepumpe als Treiber neuer Geschäftsmodelle
        Dr. Volker Breisig

        PricewaterhouseCoopers GmbH, Partner Energy & Utilities Consulting

      • Impuls aus der Praxis: Modernisieren mit Wärmepumpen
        Prof. Dr. Manfred Norbert Fisch

        EGS-plan Ingenieurgesellschaft für Energie-, Gebäude- und Solartechnik mbH, CEO


        Die Wärmewende als Chance ergreifen – Welche Rahmenbedingungen brauchen wir?

        (Benterbusch und Bock sind angefragt)

          Moderation
          Dr. Martin Sabel Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V., Geschäftsführer

          Kerstin Deller Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), Leiterin des Referates IIB3 (Wärmewende, Sektorkopplung (Effizienz)
          Dr. Kai Schiefelbein Stiebel Eltron Deutschland Vertriebs GmbH, Geschäftsführer; Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V., Mitglied des geschäftsführenden
          Prof. Dr. Wolfgang Mauch Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V., Geschäftsführer
          Dr. Volker Breisig PricewaterhouseCoopers GmbH, Partner Energy & Utilities Consulting
          Prof. Dr. Volker Quaschning HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Professor für Regenerative Energiesysteme; Scientists-for-Future
          Simon Greif Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V., Projektleiter
          Prof. Dr. Manfred Norbert Fisch EGS-plan Ingenieurgesellschaft für Energie-, Gebäude- und Solartechnik mbH, CEO

        Energietage-Event #5.06

        Inhaltliche Fragen an:

        Björn Schreinermacher, Bundesverband Wärmepumpe e.V., schreinermacher@waermepumpe.de, 0176 8794 1132