Mo, 02.05.2022

11:30 - 12:00

Online

Zoom Meeting


Klima-Impact durch selbstlernende Energieoptimierung

Wie schaffen es Unternehmen konkret, ihre Bestandsgebäude auf den 1,5 Grad Pfad zu bringen? Die konkrete Umsetzung ihrer ESG-Strategien beschäftigt Mieter und Eigentümer, denn Ziele allein sparen noch kein Gramm CO2.

Die gute Nachricht ist: Mit digitalen Klimatechnologien nimmt die Dekarbonisierung von Immobilien Fahrt auf. Zum Beispiel, indem man an einer der größten Stellschrauben ansetzt: dem Energieverbrauch für Raumklima. Mehr als 20% Energie und CO2 lassen sich mit einer selbstlernenden Regelung automatisiert einsparen - in Einzelgebäuden wie in Portfolios. Außerdem ist aktuell wie nie zuvor: Energiekosten runter!

In dieser Session geht es um konkrete Best Practices: Ein komplexer Office-Campus spart 23% Energie für Raumklima; eine Handelskette reduziert ihren CO2-Footprint in mehreren Stores.

  • Recogizer Group GmbH
      • Klima-Impact durch selbstlernende Energieoptimierung: Wie wir die Mammutaufgabe Dekarbonisierung für Gebäude jetzt angehen können
        Markus Nürenberg

        Recogizer Group GmbH, Head of Operations

      • Klima-Impact durch selbstlernende Energieoptimierung: Wie wir die Mammutaufgabe Dekarbonisierung für Gebäude jetzt angehen können
        Markus Nürenberg

        Recogizer Group GmbH, Head of Operations


      Energietage-Event #9.01

      Inhaltliche Fragen an:

      Ihre Vorauswahl

      Sie haben
    • 0
    • Veranstaltungen ausgewählt.
      • Die Merkliste ist leer
      Buchung abschließen

      Zum Gesamtprogramm

      Einloggen


      Hier können Sie sich zur Energietage-Community registrieren.

      Navigation