Berliner ImpulsE

Berliner ImpulsE

Berliner ImpulsE

Das Berliner ImpulsE-Programm ist das zentrale Kommunikationsprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz rund um Fragen von Klimaschutz und Energieeffizienz.
Im Auftrag des Sonderreferats Klimaschutz und Energie werden im Rahmen des ImpulsE-Programms ganz unterschiedliche Projekte und Formate realisiert. Diese reichen von der Kampagne „Berlin spart Energie“, über die Zeitschrift Energie-ImpulsE und einen Newsletter bis hin zu zielgruppenspezifischen Projekten wie ClubE, Anstoß Energie und weiteren. Umfassende Informationen zum ImpulsE-Programm finden sich auf der Website www.berliner-impulse.de

Das Management des ImpulsE-Programms wird von der Arge Berliner ImpulsE wahrgenommen, die von der EUMB Pöschk und der Berliner Energieagentur GmbH getragen wird.
Auf den Berliner ENERGIETAGEN ist das ImpulsE-Programm mit insgesamt fünf Veranstaltungen präsent.

Berliner ImpulsE c/o EUMB Pöschk, 10999 Berlin

Ansprechpartner*innen

Allgemein
Jürgen Pöschk
030 / 201 4308 0

Referent*innen

Auf den Energietagen 2017:

Berliner ENERGIETAGE 2017

Besuchen Sie uns auch auf der großen Fach- und Begleitmesse der Berliner ENERGIETAGE 2017 vom 03.05 bis zum 05.05.2017. Hier stehen wir für Ihre Fragen und Anliegen persönlich zur Verfügung.