Berliner NetzwerkE

Energieeffizienz | Energiemanagement in Gebäuden | Dezentrale Energieversorgung | Intelligente Beleuchtung | Erneuerbare Energien | Smart City
Berliner NetzwerkE

Im Berliner NetzwerkE arbeiten Unternehmen aus verschiedenen Branchen zu Themen aus den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energien zusammen. Das Netzwerkmanagement liegt bei der Berliner Energieagentur. Das Netzwerk sieht sich als Teil der Smart City-Strategie des Landes Berlin und fokussiert praxisorientierte Lösungen für das Zusammenwirken von Menschen und Technologien im Bereich der Energiewirtschaft.

Die Netzwerkpartner entwickeln gemeinsam innovative Konzepte, Produkte und Dienstleistungen rund um Energiethemen und setzen sie in Modellprojekten um. Die einzelnen Schritte der Projektentwicklung werden von der Idee und technischen Konkretisierung über die Fördermittelrecherche bis hin zur Kommunikation nach außen durch das Netzwerkmanagement begleitet.
Das Berliner NetzwerkE wird mit finanziellen Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie jeweils hälftig unterstützt.

Französische Str. 23, 10117 Berlin

Ansprechpartner*innen

Allgemein
Mechthild Zumbusch
Allgemein
Volker Gustedt
030 / 293 330 19

Auf den Energietagen 2017:

Vortragsveranstaltung mit Diskussion
6.07: Faktor Mensch

Smart City

Berlin will Smart City werden, doch welchen Mehrwert bietet die intelligent vernetzte Stadt für die Bürgerinnen und Bürger? Und welche Rolle spielen dabei die effiziente Energieversorgung und -nutzung?

Mit:                

   
Fr, 05.05.2017 | 09:00 - 12:00