Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. - BUND

Energiesparen | Energieeffizienz | Energiepolitik | Klimaschutz | Energiewende | Verkehrswende | Umweltverband | Kohleausstieg | Bürgerenergie | Klimagerechtigkeit | Erneuerbare Energien
Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. - BUND

Umwelt schützen. Natur bewahren: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verband, der auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene arbeitet. Er setzt sich ein für den Schutz unserer Natur und Umwelt – damit die Erde für alle, die auf ihr leben, bewohnbar bleibt. Im Klimaschutzbereich engagiert sich der BUND unter anderem für eine beschleunigte und naturverträgliche Energiewende in Bürgerhand, eine deutliche Reduktion des Energieverbrauchs, einen raschen Ausstieg aus der Kohle und eine umfassende Verkehrswende. Aktuell wird der BUND von rund 585.000 Menschen unterstützt. Als einer der größten föderal strukturierten deutschen Umweltverbände hat er 16 Landesverbände und rund 2000 Kreis- und Ortsgruppen. Der BUND ist Mitglied des internationalen Netzwerks Friends of the Earth International (FoEI) und hat Partnerorganisationen in rund 70 Ländern.

Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin

Ansprechpartner*innen

Allgemein
Annika Annika Natus
030 275 864 64

Auf den Energietagen 2018: