STREKS - Stiftung für Ressourceneffizienz und Klimaschutz

Energieeffizienz-Netzwerke | LEEN | Mari:e | Energieaudit | Energiemanagementsystem | EDL-G | ISO 50001 | Solarautomotive | Solarthermie | Abwärme
STREKS - Stiftung für Ressourceneffizienz und Klimaschutz

Die Stiftung wurde im Jahre 2009 aus Anlass der Vergabe des Climate Award der Bayer AG vom Preisempfänger, Prof. Dr. Eberhard Jochem, gegründet, der auch ihr wissenschaftlicher Leiter und Vorstandsvorsitzender ist. Ziel der Stiftung ist die Förderung von Forschung im Bereich der Ressourceneffizienz und des Klimaschutzes. Hierbei geht es insbesondere um die Förderung von Forschung, die in ihren Wirkungen langfristig orientiert ist. Dieser Zweck wird insbesondere verwirklicht durch Forschungsanträge von Forschungs-Instituten und die Durchführung dieser Forschungen. Dazu gehören z.B. die seitens des BMUB geförderten Projekte Mari:e – Mach`s richtig: energieeffizient!, das LEEN100plus sowie das vom BMWi geförderte Projekt Solarautomotive.

Schönfeldstraße 8, 76131 Karlsruhe

Ansprechpartner*innen

Allgemein
Allgemein
Michael Mai
0721 / 915 263 628
Allgemein
Eberhard Jochem
0721 / 915 263 626

Referent*innen

Auf den Energietagen 2017:

Vortragsveranstaltung mit Diskussion
5.02: Innovationen – Netzwerke – Wettbewerbe

Energieeffizienz-Netzwerke

Mit:        

Mi, 03.05.2017 | 14:00 - 17:00 | Raum G