Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V.

Energiewende | Energieeffizienz | Handwerk | Mittelstand | KMU | Beratung | Leitfaden | Werkzeugkoffer | Querschnittsthemen | Umweltzentren des Handwerks | Handwerkskammern
Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V.

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH) vertritt die Interessen von mehr als 1 Million Handwerksbetrieben in Deutschland mit über 5 Millionen Beschäftigten. Im Rahmen der Berliner ENERGIETAGE stellt der ZDH das Projekt Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz vor. Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ist ein gemeinsames Projekt des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e. V. (DIHK), des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.  Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz unterstützt den deutschen Mittelstand bei der Umsetzung der Energiewende. Ziel ist es, weitere Energieeinsparpotenziale in den Betrieben zu heben und ihre Energieeffizienz zu verbessern. Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz bietet den Unternehmen mit Dialog, Informationen und Qualifizierungen konkrete Hilfestellung und vermittelt Ansprechpartner direkt vor Ort.

Mohrenstr. 20/21, 10117 Berlin

Ansprechpartner*innen

Allgemein

Auf den Energietagen 2018: