Manfred Greis
© BDH

Manfred Greis


Stellvertretender Vorsitzender BDI-Initiative „Energieeffiziente Gebäude“


Generalbevollmächtigter


Präsident

Manfred Greis (Jahrgang 1953) trat 1981 bei Viessmann ein und ist heute
Generalbevollmächtigter der Viessmann Werke GmbH & Co. KG. In dieser Position
verantwortet er die strategische Verbandsarbeit. Zudem ist er für die politischen Kontakte
des Allendorfer Unternehmens zuständig.

Ehrenamtlich ist Greis Präsident des Bundesverbands der Deutschen
Heizungsindustrie (BDH). Außerdem ist er Mitglied im Executive Council der Association of
the European Heating Industry (EHI) und Vorstandsmitglied des Fachverbandes
Gebäude-Klima e.V. (FGK).

Weiterhin ist Greis Mitglied im Umwelt- und Energieausschuss des DIHK und er engagiert sich in der BDI Initiative „Energieeffiziente Gebäude“.