Fr, 23.04.2021

11:00 - 13:00

Online

Zoom Webinar


Auf dem Weg zur klimaneutralen Immobilie: Vom „warum“ zum „wie“

Alle sind sich einig: Gebäude müssen ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten -  in knapp 30 Jahren sollen sie EU-weit klimaneutral sein. Warum es sich für Immobilienbesitzer und Investoren lohnt, intensiv an der Nachhaltigkeit ihrer Assets zu arbeiten, wie Nachhaltigkeit gemessen werden kann und wie der Weg zum klimaneutralen Gebäude aussieht, diskutieren wir mit unseren Expert:innen aus Wirtschaft, Forschung und Politik.

  • ENGIE Deutschland GmbH
      • Moderation
        Christian Noll

        Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF), Geschäftsführender Vorstand

      • Green Deal – Renovation Wave – Taxonomie: Wohin geht die Reise im Gebäudesektor?
        Susann Bollmann

        Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF), Mitglied der Geschäftsleitung, Leiterin Projekte & Finanzforum Energieeffizienz
        Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF), Leiterin Projekte & Finanzforum Energieeffizienz

      • Nachhaltigkeit und Rendite: Wie passt das zusammen?
        Susanne Eickermann-Riepe, FRICS

        Royal Institution of Chartered Surveyors Deutschland, Chair of the Advisory Board, Germany

      • Wie fließen Nachhaltigkeit und smarte Technologien in die Bewertung von Gebäuden ein?
        Dr. Markus Bell

        Bell Management Consultants, Geschäftsführer

      • Heute für morgen entscheiden - Einordnung der technologischen und wirtschaftlichen Ansätze für die Wärmewende
        Simon Greif

        Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V., Projektleiter

      • Wer kann klimaneutrale Gebäude umsetzen?
        Stefan Schwan

        ENGIE Deutschland GmbH, Geschäftsbereichsleiter Facility Services


        Diskussion mit Vertretern aus der Politik

          Dr. Julia Verlinden, MdB Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/Die Grünen, Sprecherin für Energiepolitik
          Prof. Dr. Martin Neumann, MdB FDP-Bundestagsfraktion, Abgeordneter, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft & Energie
          Karsten Möring, MdB CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen
          Timon Gremmels, MdB SPD-Bundestagsfraktion, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie; Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für die Solarenergie

        Energietage-Event #2.04

        Inhaltliche Fragen an:

        Alexa Schröder, ENGIE Deutschland GmbH, alexa.schroeder@engie.com, 016 070 563 10