Presseportal

Die ENERGIETAGE in Berlin sind seit 2000 die Leitveranstaltung der Energiewende in Deutschland. Unter dem Dach des Großkongresses finden jährlich rund 100 Veranstaltungen, Tagungen und Workshops statt, die durch unterschiedliche Institutionen aus den Sektoren Energie, Bauen, Wohnen, Klimaschutz und Umwelt mitgestaltet werden. Zu den Mitveranstalterinnen der ENERGIETAGE zählen mehrere Bundesministerien, zahlreiche Dach-, Bundes- und Umweltverbände relevanter Branchen, Energiedienstleister und Unternehmen, Wissenschaftseinrichtungen, öffentliche Einrichtungen sowie weitere Institutionen, die den Diskurs zu Energiewende und Klimaschutz in Deutschland maßgeblich mitgestalten. Jährlich kommen auf diese Weise über 200 Stunden Tagungsprogramm mit über 500 Referent*innen zusammen.

ENERGIETAGE 2024 starten am 16. April mit umfassendem Update zur Energie- und Klimapolitik und deren Umsetzung

10.04.2024

Am 16. April beginnen die ENERGIETAGE 2024 – bis zum 18. April können Teilnehmende digital an Veranstaltungen des Großkongresses teilnehmen. Am 15. und 16. Mai folgt der Präsenzteil der ENERGIETAGE in Berlin. 

Der digitale Teil der ENERGIETAGE umfasst rund 60 Online-Veranstaltungen, die über aktuelle Herausforderungen und Lösungen der Energiewende in Deutschland informieren. Das Themenspektrum reicht dabei von energie- und klimapolitischen Rahmenbedingungen bis zu kommunaler Wärmeplanung, von Perspektiven des Ausbaus der erneuerbaren Energien bis zu Strommarktdesign und Speicherlösungen, von Klimafolgenanpassung bis zu Akzeptanz und Partizipation...

weiterlesen...

Lösungen für die Energiewende in Deutschland: ENERGIETAGE 2024

19.03.2024

Kürzungen im Bundeshaushalt, gesellschaftliche Konflikte und eine weitere Zuspitzung der Klimakrise: Die Liste der energie- und klimapolitischen Herausforderungen ist aktuell länger denn je. Der allgemeinen Krisenstimmung entgegentretend stellen die ENERGIETAGE 2024 die vielfach vorhandenen positiven Lösungsansätze in den Vordergrund. Unter dem Motto „Lösungen für die Energiewende in Deutschland“ findet die Leitveranstaltung der Energiewende in Deutschland vom 16.-18. April digital und am 15. und 16. Mai in Präsenz in Berlin statt...

weiterlesen...

Pressepaket

Im Folgenden finden Sie allgemeines Presse- und Informationsmaterial, das Sie für eine Berichterstattung über die Energietage nutzen können. Über Belege Ihrer Arbeit würden wir uns sehr freuen.

Im Pressepaket finden Sie Textbausteine, Bilder und Logos.

Akkreditierung

2024 finden die ENERGIETAGE sowohl digital als auch vor Ort in Berlin an folgenden Terminen statt:

  • 16.-18. April: digital
  • 15. & 16. Mai: Präsenz in Berlin (Ludwig Erhard Haus)

Sollten Sie direkt von den ENERGIETAGEN berichten wollen, so bitten wir um eine Akkreditierung per E-Mail an presse[at]energietage.de. Bitte übersenden Sie uns:

  • Ihren vollen Namen
  • Ihre Kontaktdaten (Anschrift, Mailadresse, Telefon)
  • die durch Sie vertretenen Medien
  • ggf. eine Kopie Ihres aktuellen Presseausweises

Im Anschluss bitten wir Sie, sich ganz regulär als Teilnehmer*in für die ENERGIETAGE anzumelden und alle Veranstaltungen zu buchen, die Sie besuchen wollen. Sollten hier einzelne für Sie wichtige Events nicht mehr zur Buchung verfügbar sein, so können Sie als akkreditierte*r Journalist*in uns noch einmal kontaktieren – wir werden versuchen, Ihre Teilnahme noch zu ermöglichen.

Über Belege Ihrer Arbeit freuen wir uns.

Aufnahmen, Interviews

Sollten Sie Film- oder Audioaufnahmen planen, so kontaktieren Sie uns bitte vorab, um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Wir werden Ihnen gerne dabei helfen, ggf. notwendige Lizenzen einzuholen und Ihre Arbeit so reibungslos wie möglich gestalten zu können, beispielsweise auch beim Vermitteln von Interview-Partner*innen etc.

Ihr Pressekontakt

Lisa Bührmann, Pressesprecherin
buehrmann[at]energietage.de
Tel.: 0151 578 52 990

Falls Sie allgemeine Fragen zur Buchung und zur Teilnahme haben, schauen Sie gerne in unseren FAQ-Bereich. Dort haben wir die häufigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Sollten Sie dennoch eine Frage haben, können Sie sich auch an unsere Hotline wenden: +49 (1515) 105 80 93 (Erreichbar von Montag bis Freitag, 11:00 bis 15:00 Uhr.)

Ihre Vorauswahl

Sie haben
  • 0
  • Veranstaltungen ausgewählt.
    Buchung abschließen
    • Die Merkliste ist leer

    Zum Gesamtprogramm

    Einloggen


    Hier können Sie sich zur Energietage-Community registrieren.