Mi, 21.04.2021

17:30 - 19:00

Online

Zoom Meeting


Die neue EU-Richtlinie für erneuerbare Energien (RED II) - Chance für Bürgerenergie und Kommunen?

Die neue EU-Richtlinie für erneuerbare Energien (RED II) beschreibt, wie Erneuerbare Energie-Gemeinschaften im künftigen Energiemarkt eine wichtige Rolle spielen können: gemeinschaftlich, kommunal, inklusiv. Doch was heißt das für Deutschland? Wie könnte Electricity Sharing in der Praxis aussehen? Welche Organisationsmodelle stehen zur Verfügung? Dies soll mit Beiträgen aus kommunaler Praxis, Forschung und Politik präsentiert und diskutiert werden.

  • Europa-Universität Viadrina
  • Stadt Essen
  • co2online gemeinnützige GmbH
      • Moderation
        Sebastian Metzger

        co2online gemeinnützige GmbH, Mitglied der Geschäftsleitung

      • Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften in der RED II: Renaissance für die Bürgerenergie?
        Dr. Dörte Fouquet

        Becker Büttner Held PartGmbB, Standortleitung Brüssel

      • Aus Konsumenten Prosumenten machen: Der Consumer Stock Ownership Plan (CSOP)
        Prof. Dr. Jens Lowitzsch

        Europa-Universität Viadrina, Kelso Stiftungsprofessur für Rechtsvergleichung, osteuropäisches Wirtschaftsrecht und europäische Rechtspolitik

      • Soziale und technische Innovation vereint: Electricity Sharing in einer Behinderteneinrichtung
        Hubert Vornholt

        Franz Sales Haus, Vorstandsvorsitzender


        Podiumsdiskussion: Großer Wurf oder Erhalt Status Quo? Was braucht es, damit die Umsetzung der RED II in Deutschland zum Erfolg für Bürgerenergie wird?

          Moderation
          Sebastian Metzger co2online gemeinnützige GmbH, Mitglied der Geschäftsleitung

          Jutta Paulus, MdEP Mitglied des Europäischen Parlaments
          Prof. Dr. Jens Lowitzsch Europa-Universität Viadrina, Kelso Stiftungsprofessur für Rechtsvergleichung, osteuropäisches Wirtschaftsrecht und europäische Rechtspolitik
          Simone Raskob Stadt Essen, Dezernentin für Umwelt, Verkehr und Sport
          Felix Benjamin Schäfer Bürgerwerke eG, Gründer & Vorstand

        Energietage-Event #3.09

        kostenfrei, Anmeldung erforderlich, Inhaltliche Fragen an:

        Prof. Dr. Jens Lowitzsch, Europa-Universität Viadrina, lowitzsch@europa-uni.de, 0335 5534 2565