Zum Programm

Mi, 03.05.2023

16:30 - 18:00

Digitales Event

Sie können online via Zoom Webinar teilnehmen

Dieses Event ist kostenfrei

Austausch von Gasetagenheizungen – Wie gelingt die Wärmewende im Mehrfamilienhausbestand?

Online-Podiumsdiskussion, Erfahrungen, Hindernisse, Best Practice

Veranstaltet von:
  • Bauinformationszentrum Berlin
  • Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt (SenMVKU)

    Im Berliner Gebäudebestand sind noch rund 250.000 Gasetagenheizungen verbaut. Der Austausch dieses Heizungstyps gegen Heizungsversorgungen auf Basis erneuerbarer Energien ist ein wichtiger Baustein zur Erreichung der Berliner Klimaziele.

    Das BAUinfo Berlin wird in zwei Kurzvorträgen die spezifischen Möglichkeiten des Austausches von Gasetagenheizungen gegen Wärmepumpen sowie gelungene „Best Practice Beispiele“ vorstellen. Ein besonderer Fokus wird auf dem Zusammenspiel von Heizungsaustausch und Effizienzsteigerungen der Gebäudehülle liegen.

    Im Anschluss wird die Thematik mit folgenden Gästen diskutiert:

    • Pia Grund-Ludwig (Gebäude-Energieberater)
    • Christoph Schalk (Berliner Energieagentur GmbH)
    • Steffen Bauknecht (MItsubischi Electric)
    • Norbert Skrobek (Schornsteinfeger-Innung Berlin)

    Die Veranstaltung richtet sich an Eigentümer:innen, Fachpublikum sowie interessierte Bürger:innen.

    Begrüßung Vorstellung der Akteure

    Thomas Herzog

    angefragt

    Bauinformationszentrum Berlin

    Kurzpräsentation zum BAUinfo Berlin

    Thomas Herzog

    angefragt

    Bauinformationszentrum Berlin

    Vortrag zum Thema „Austausch Gasetagenheizungen - Chancen und Optionen

    Steffen Bauknecht

    angefragt

    Mitsubishi Electric

    Online-Podiumsdiskussion: „Austausch von Gasetagenheizungen – Wie gelingt die Wärmewende im Mehrfamilienhausbestand?“

    Moderation

    Mechthild Zumbusch

    angefragt

    Berliner Energieagentur GmbH (BEA), Bereichsleiterin Consulting

    Klaus Elsner

    angefragt

    Mitsubishi Electric

    Pia Grund-Ludwig

    angefragt

    Gebäude-Energieberater - Alfons W. Gentner Verlag, Chefredakteurin

    Andreas Schuh

    angefragt

    Innung SHK Berlin, Obermeister

    Christoph Schalk

    angefragt

    Berliner Energieagentur GmbH (BEA), Ingenieurtechnischer Berater

    Energietage-Event D.264

    Inhaltliche Fragen an:

    Thomas Herzog, Berliner Energieagentur GmbH, 030 29 33 30 – 498

    Ihre Vorauswahl

    Sie haben
  • 0
  • Veranstaltungen ausgewählt.
    Buchung abschließen
    • Die Merkliste ist leer

    Zum Gesamtprogramm

    Einloggen


    Hier können Sie sich zur Energietage-Community registrieren.