Zum Programm

Do, 18.04.2024

12:00 - 13:30

Digitales Event

Sie können online via Zoom Meeting teilnehmen

Dieses Event ist kostenfrei

GREEN Home – Wie gelingt die Sanierungswende in Wohnungseigentümergemeinschaften?

Veranstaltet von:
  • Verband der Immobilienverwalter Deutschland e.V. (VDIV Deutschland)

    Was erwartet dich? Erfahre, was Einführung und Umsetzung von Gebäudesanierungen erleichtern. Diskutiere mit Experten und Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über die Bedeutung einer erhöhten Sanierungsrate für den Klimaschutz. Erhalte Einblicke in die aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten für nachhaltige Sanierungsprojekte.

    Warum ist das wichtig? In Deutschland werden 40% der CO2-Emissionen im Gebäudesektor verursacht. Um Klimaneutralität zu erreichen, muss die Sanierungsrate auf mindestens 2% erhöht werden. Insbesondere in Wohnungen von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) liegt diese Rate deutlich unter dem Durchschnitt. GREEN Home setzt sich zum Ziel, diese Rate zu steigern und praxistaugliche Instrumente für die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen zu entwickeln.

    Weitere Informationen auf www.green-home.org

    Das Projekt GREEN Home

    Saskia Lührs

    angefragt

    Initiative Wohnungswirtschaft Osteuropa (IWO) e.V.

    Herausforderungen durch politische Rahmenbedingungen lösen

    Ohle Zyber

    angefragt

    Verband der Immobilienverwalter Deutschland e. V. (VDIV Deutschland), Referent der Geschäftsführung

    Die Toolbox von GREEN Home

    Valentina Fröhlich

    angefragt

    Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF)

    Diskussion: Potenzial und Anwendbarkeit

    Fried Grosse-Dunker

    angefragt

    Dark Horse GmbH

    Energietage-Event D.494

    Inhaltliche Fragen an:

    Ohle Zyber, VDIV Deutschland, office@vdiv.de, 030 300 9679 0

    Ihre Vorauswahl

    Sie haben
  • 0
  • Veranstaltungen ausgewählt.
    Buchung abschließen
    • Die Merkliste ist leer

    Zum Gesamtprogramm

    Einloggen


    Hier können Sie sich zur Energietage-Community registrieren.