Warum #Energietage?


Aktuelles

Energietage 2019 vom 20. bis 22. Mai in Berlin

26.06.2018

Merken Sie sich schon einmal den Termin der kommenden Energietage im Kalender vor. Die Leitveranstaltung der Energiewende in Deutschland feiert 20-jähriges Bestehen und wird hierzu einige ganz besondere Programmpunkte für Sie mitbringen. Stattfinden wird der Großkongress mit angeschlossener Fachmesse vom 20. bis zum 22.05.2019 im Ludwig-Erhard-Haus Berlin. Institutionen, die sich am Programm beteiligen wollen, können sich gerne schon einmal vormerken lassen.

Weiterlesen

Mehr Tempo in der Energiewende: ENERGIETAGE 2018 zwischen Zielkonflikten und Lösungsansätzen

09.05.2018

Drei Tage intensiver Debatten der Energiewende in Deutschland: Mehr als 350 Referent*innen diskutierten in 57 Einzelkongressen, Podien und Workshops Rahmenbedingungen und aktuelle Trends. Die Veranstaltungen, zu denen sich knapp 10.000 Teilnehmer*innen angemeldet haben, ermöglichten einen umfassenden Rundumblick über Energiewende und Klimaschutz. Zahlreiche federführende Institutionen aus dem gesamten Bundesgebiet füllten mehrere hundert Stunden Kongressprogramm mit politischen Grundsatzreden und Debatten, Streitgesprächen, der Darstellung aktueller Trends und Innovationen oder der Vermittlung neuer Erkenntnisse oder Best-Practice.

Zum Abschluss-Telegramm

Energietage 2018

Mehr Tempo in der Energiewende: ENERGIETAGE 2018 zwischen Zielkonflikten und Lösungsansätzen. Lesen Sie hier unseren Rückblick!

Das Energietage-Buch

Auch in 2018 beherbergt das Jahrbuch "Energieeffizienz in Gebäuden" wieder viele Inputs von Referent*innen der Energietage – und darüber hinaus. Erscheint Anfang Mai.

Energietage-Jobportal

Auf der Suche nach etwas Neuem? Dann schauen Sie doch in unserem Jobportal nach einer neuen Betätigung im Arbeitsfeld Energiewende! Hier im Web oder auf unserer Fachmesse!

Energiepolitische Kernforderungen 2018

Aus welcher Richtung der politische Wind im Energie- und Klimabereich in der kommenden Legislaturperiode weht, ist noch nicht im Detail abzusehen. Um den politischen Entscheidungsprozess öffentlich zu begleiten sowie Gemeinsamkeiten und Differenzen sichtbar zu machen, haben wir Top-Entscheider*innen und Meinungsbildner*innen aus der ENERGIETAGE-Community um ihre drei energiepolitischen Kernforderungen für die nächste Legislaturperiode gebeten. In den über 30 Stellungnahmen können Sie Positionen der zentralen Akteure der Deutschen Energiewende nachlesen und mitdiskutieren. Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Premiumpartner und Sponsoren