FAQ – Wie funktionieren die digitalen Energietage?

Fragen zum Eventbesuch

  • Die Energietage-Events finden in sog. Webinarräumen statt. Diese haben in der Regel eine Raum-ID sowie ein Passwort, ohne welches Sie das Event nicht besuchen können.

    Die Zugangsdaten zu den einzelnen von Ihnen gebuchten Events können Sie wie folgt abrufen:

    • Loggen Sie sich in Ihren Community-Account ein. Wir beschreiben weiter unten in der FAQ, wie das geht.
    • Gehen Sie im Menü Ihres Community-Bereichs auf "Meine Events".
    • Hier finden Sie eine Liste mit allen von Ihnen gebuchten Events in chronologischer Reihenfolge.
    • Klicken Sie auf den Event-Titel, um die Webinardaten-Ansicht auszuklappen.
    • Sie sehen nun auf der Registerkarte "Webinardaten" alle Informationen, die Sie für den Login auf der Webinarplattform benötigen.

    Das aktuell laufende und/oder nächste Event, das Sie gebucht haben, wird Ihnen übrigens direkt nach dem Login auf der Startseite (Dashboard) Ihres Community-Accounts angezeigt, von hier können Sie direkt ins Event starten.

    Weitere Informationen dazu, wie Sie sich in einem Webinar (Zoom) einloggen, finden Sie in unserer Webinar-Technik-FAQ an dieser Stelle.

  • Wir sind bemüht, dass möglichst viele Folien der rund 450 Vorträge und Redebeiträge zeitnah nach dem jeweiligen Event online gehen. Gehen Sie wie folgt vor, um Vorträge zu finden und herunter zu laden:

    1. Loggen Sie sich in Ihrem Community-Account ein.
    2. Gehen Sie auf "Meine Events".
    3. Findet sich neben dem Titel der Veranstaltung ein Wolkensymbol, so sind Downloads für diese Veranstaltung verfügbar.
    4. Bitte klicken Sie nun auf den Titel der Veranstaltung, unter dem Textfeld rechts finden Sie das Registerblatt "Downloads".
    5. Auf diesem finden Sie alle Vorträge und ggf. weitere Event-Materialien (i.d.R. PDF-Format).

    Bitte haben Sie Verständnis, wenn einzelne Vorträge (noch) nicht online sind. Dies kann unterschiedliche Gründe haben, zum Beispiel:

    • Die Referent*innen wollen den entsprechenden Vortrag nicht veröffentlichen.
    • Der zur Veröffentlichung vorgesehenen Vortrag liegt uns noch nicht vor.
    • Der Vortrag hatte keine Präsentationsfolien, sondern wurde "frei" gehalten.

    Bitte sehen Sie von Rückfragen nach Vorträgen, die Sie nicht finden können, direkt bei den Energietagen ab. Wir haben leider keinen Einfluss darauf, ob und wann die Vorträge zur Verfügung gestellt werden. Ansprechpartner*in bei individuellen Anfragen zu Folien sind immer die jeweiligen Event-Veranstalter oder die entsprechenden Referent*innen selbst.

  • Wir sind bemüht, dass möglichst viele Folien der rund 450 Vorträge und Redebeiträge zeitnah nach dem jeweiligen Event online gehen. Gehen Sie wie folgt vor, um Vorträge zu finden und herunter zu laden:

    1. Loggen Sie sich in Ihren Community-Account ein.
    2. Gehen Sie mit der Maus auf "Energietage 2021" oben mittig auf der Webseite. Es öffnet sich ein Menü, klicken Sie hier in der linken Spalte auf "Vortragsdownloads".
    3. Hier erhalten Sie eine Liste sämtlicher vergangener Events.
    4. Wenn ein Download für die jeweilige Veranstaltung zur Verfügung steht, finden Sie neben dem Veranstaltungstitel ein Wolkensymbol.
    5. Zum Download klicken Sie dann bitte auf den Veranstaltungstitel.
    6. Unter dem Textblock rechts unten finden Sie die Registerkarte Downloads und damit die Event-Materialen.

    Bitte haben Sie Verständnis, wenn einzelne Vorträge (noch) nicht online sind. Dies kann unterschiedliche Gründe haben, zum Beispiel:

    • Die Referent*innen wollen den entsprechenden Vortrag nicht veröffentlichen.
    • Der zur Veröffentlichung vorgesehenen Vortrag liegt uns noch nicht vor.
    • Der Vortrag hatte keine Präsentationsfolien, sondern wurde "frei" gehalten.

    Bitte sehen Sie von Rückfragen nach Vorträgen, die Sie nicht finden können, direkt bei den Energietagen ab. Wir haben leider keinen Einfluss darauf, ob und wann die Vorträge zur Verfügung gestellt werden. Ansprechpartner*in bei individuellen Anfragen zu Folien sind immer die jeweiligen Event-Veranstalter oder die entsprechenden Referent*innen selbst.

  • Sollten Sie Webinarplattformen, insbesondere Zoom noch nicht kennen oder sicherstellen wollen, dass pünktlich zum ersten Event bei Ihnen alles funktioniert, so besuchen Sie auch unsere Hilfeseite mit FAQ zur Nutzung der Webinarplattformen in Kontext der Energietage!

    Bei kleineren Problemen oder falls Sie nicht wissen, wie Sie an den Events teilnehmen können, steht Ihnen während der Energietage auch unser Infocounter / Helpdesk zur Verfügung. Sie erreichen dies wie folgt:

    1. Loggen Sie sich oben rechts auf der Webseite mit Ihren persönlichen Zugangsdaten für die Energietage ein.
    2. Rechts oben in Ihrem Community-Account sehen Sie nun einen roten Kreis mit einem Fragezeichen darin. Klicken Sie hier.
    3. Sie sind da: Wählen Sie Ihren bevorzugten Kommunikationsweg aus.
  • Jain. Grundsätzlich streamen wir die Energietage nicht. Es wird allerdings ausgewählte Events und Formate geben, die beispielsweise über YouTube oder andere Videoplattformen zu sehen sind, ohne, dass Sie sich in das Webinar hinein begeben müssen.

    Entsprechende Hinweise zum Streaming finden Sie in den Beschreibungen der jeweiligen Events.

  • Jain. Grundsätzlich zeichnen wir die Energietage nicht auf. Es wird allerdings ausgewählte Events geben, die aufgezeichnet und ggf. nachträglich über die Veranstalter veröffentlicht und/oder den Teilnehmer*innen der jeweiligen Events zur Verfügung gestellt werden.

    Entsprechende Hinweise hierzu finden Sie in den Beschreibungen der jeweiligen Events.

    Tipp: zu vielen der rund 450 Vorträge werden wir sukzessive nach Ende des jeweiligen Events die Vortragsunterlagen / Präsentationsfolien auf der Energietage-Website veröffentlichen. Sie finden diese in der jeweiligen Event-Beschreibung auf dem Registerblatt "Downloads". Wenn Sie dieses Blatt nicht sehen können, dann sind für das entsprechende Event (noch) keine Downloads verfügbar.

Fragen zur Buchung und Anmeldung

  • So geht's:

    1. Im Hauptmenü auf "Programm & Anmeldung" klicken.
    2. Aus der riesigen Liste die Lieblings-Events heraussuchen.
    3. Events zur Buchung in den Warenkorb legen (Einkaufswagensymbol am Event oder Button am Ende der Event-Beschreibung).
    4. Zum Abschließen der Buchung: rechts oben auf der Website auf den Einkaufswagen klicken.
    5. Im Warenkorb auf "Buchung abschließen" klicken.
    6. Den Anweisungen folgen und persönliche Daten eingeben.
    7. Nach Abschluss der Buchung (Bestätigungs-Seite wird angezeigt): E-Mail-Eingang prüfen

    Sie sollten eine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, in der Ihre Buchung zusammengefasst wird. Außerdem in dieser E-Mail: Ihr Passwort für den Zugang zu Ihrem individuellen Event- und Community-Bereich auf der Website der Energietage.

    Herzlich willkommen auf den Energietagen 2021!

  • Sie können, einmal angemeldet, Ihre Buchung jederzeit um Events mit freien Plätzen ergänzen.

    Hierzu gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. loggen Sie sich auf der Energietage-Website rechts oben mit Ihrem persönlichen Passwort ein, das Sie nach der Anmeldung per E-Mail erhalten haben (Buchungsbestätigung).
    2. wählen Sie im persönlichen Login-Bereich den Reiter "Gesamtprogramm"
    3. Finden Sie alle Events, das Sie zusätzlich buchen wollen, und klicken Sie am Event auf das In-den-Warenkorb-Icon
    4. Wenn Sie alle Events gewählt haben, klicken Sie oben rechts auf der Website auf das Warenkorb-Icon. Sie starten nun einen beschleunigten Checkout-Prozess. Bestätigen Sie hier nur kurz Ihre aktualisierte Buchung.

    Sie sollten die nachgebuchten Events nun direkt in Ihrer "Meine Events"-Liste finden und die Webinar-Daten abrufen können.

  • Ja: Gehen Sie hierzu bitte wie folgt vor:

    1. Wechseln Sie ins Gesamtprogramm der Energietage.
    2. Scrollen Sie nach ganz unten und legen Sie das letzte Event "Abschlussveranstaltung" bzw. "Abschluss der Energietage" in den Warenkorb.
    3. Klicken Sie rechts oben im Menü auf den Warenkorb und in diesem dann auf den Button "Buchung abschließen".
    4. Füllen Sie alle gewünschten Informationen aus.
    5. Wichtig: stimmen Sie am Ende der Buchung zu, dass Sie am Networking teilnehmen wollen (Checkbox setzen).
    6. Schließen Sie den Buchungsprozess ab.
    7. Geben Sie nun noch Ihre Interessen ein, damit unser Matchmaking-Algorithmus Ihnen passende Kontakte vorschlagen kann.
    8. Sie müssten Ihre Login-Daten nun an Ihre E-Mail-Adresse erhalten haben.

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

    Tipp: im Rahmenprogramm (orangene Kategorie) gibt es viele reine Networking-Formate. Diese können Sie im Rahmen der o.a. Anmeldung, aber auch nachträglich noch jederzeit buchen.

    • Mit Ihrer Anmeldung zu den Energietagen haben Sie eine E-Mail (Buchungsbestätigung) erhalten.
    • In dieser E-Mail finden Sie auch Ihr persönliches Passwort zum Login in Ihren Community-Account.
    • Der "Username", den Sie neben dem Passwort zum Login nutzen müssen, ist Ihre E-Mail-Adresse!
  • Normalerweise sollten Sie spätestens 10 Minuten nach der Buchung eine E-Mail-Bestätigung erhalten haben. Sollte dies nicht der Fall sein:

    • Bitte prüfen Sie Ihre Spamfilter bzw. lassen Sie Mails von buchung[at]energietage.de zu (nehmen Sie diese Adresse in Ihr Adressbuch auf).

    Trotzdem keine E-Mail gefunden?

    • Gehen Sie auf der Energietage-Website oben rechts zum "Login".
    • Nutzen Sie dort mit Ihrer bei der Buchung genutzten E-Mail-Adresse die "Passwort-Neu-zusenden-Funktion".
    • Sie erhalten nun Ihr Energietage-Passwort noch einmal an diese E-Mail-Adresse.

    Keine neue E-Mail erhalten?

    • Schreiben Sie uns bitte mit der bei der Buchung verwendeten E-Mail-Adresse kurz und formlos an infocounter[at]energietage.de, damit wir die Angelegenheit prüfen können.
    • Wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Möglicherweise gibt es (nur) einen Tippfehler in Ihrer E-Mail-Adresse.
    • Schauen Sie nach oben rechts auf der Energietage-Website.
    • Im Hauptmenü rechts finden Sie den "Login". Klicken Sie dort.
    • Geben Sie im Fenster Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr persönliches Passwort ein.
    • Das Passwort haben Sie im Rahmen der Buchungsbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse erhalten.

    Sie finden Ihr Passwort nicht mehr?

    • Nutzen Sie bitte die "Passwort-neu-zusenden"-Funktion im Login-Fenster.
    • Prüfen Sie Ihre bei der Buchung hinterlegte E-Mail-Adresse auf eine neue E-Mail von buchung[at]energietage.de

Digitale Energietage – wie geht das?

  • Die Energietage finden auch in 2021 wieder rein digital statt. Ein Jahr Pandemie, Lockdown und Homeoffice haben gezeigt, dass das problemlos möglich ist. Und schon die Energietage direkt im ersten Lockdown 2020 waren ein voller Erfolg mit doppelt so vielen Teilnehmer*innen wie üblicherweise in Berlin! Also packen wir es an!

    Der Großteil der Events und des Rahmenprogramms wird in Form sogenannter "Webinare" oder "Online-Seminare" und "Online-Workshops" stattfinden. Diese können Sie bequem von Ihrem Arbeitsrechner oder Heim-PC besuchen, vom Laptop aus oder sogar vom Smartphone – egal, wo Sie gerade sind. Sie brauchen lediglich eine stabile Internetverbindung.

  • Die Energietage 2021 werden hauptsächlich über die Webinar-Plattformen des Anbieters Zoom laufen. Das allgemeine, offene Networking setzen wir über die browserbasierte Spontan-Videokonferenz-Plattform Wonder um.

    Einzelne Events können auch auf anderen Plattformen stattfinden oder werden ggf. zusätzlich auf YouTube oder andere Videoplattformen gestreamt, so dass Sie diese ohne Anmeldung schauen können. Sie finden entsprechende Hinweise hierzu direkt in den Beschreibungen zu einzelnen Veranstaltungen.

  • Die Energietage werden immer wieder auch als das "Klassentreffen der Energiewende" bezeichnet. Denn auf keinem Großkongress kommen so viele Menschen so unterschiedlicher Branchen und Hierarchie-Ebenen zusammen, die ein und das selbe Ziel verbindet: Energiewende und Klimaschutz zusammen zu bringen.

    Wir schaffen für Sie auch in 2021 zahlreiche Möglichkeiten, alte Gesichter wiederzusehen und neue Kontakte zu knüpfen. Stöbern Sie während der Energietage, aber auch schon vorher einfach ein wenig in Ihrem persönlichen Community-Login auf der Energietage-Website, Sie werden erstaunt sein!

    Hier eine erste Auswahl unserer Networking-Möglichkeiten:

    • Vor allem im Rahmenprogramm finden Sie viele teils innovative Event-Formate, die Sie zusammen bringen sollen und werden. Ob morgendliches Warm-Up-Yoga, schnelle Matchmaking-Formate in der Mittagspause oder ein digitaler Klima-Spieleabend.
    • Für spontane Begegnungen via Videochat stellen wir Ihnen einen innovativen, browserbasierten Wandelgang bereit. Seien Sie gespannt!
    • Unser digitales Matchmaking bringt Sie interessenbasiert zusammen. Verbabreden Sie sich
    • Ein schwarzes Brett wartet darauf, mit Ihren Angeboten und Gesuchen (Projektpartner? Fördergelder? Streitbare Menschen?) vollgepinnt zu werden.
    • Und vielleicht wartet in unserer Jobbörse ja sogar die neue Berufung auf Sie?

    Hinweis: Sie müssen bei der Anmeldung den Networking-Funktionen ausdrücklich zustimmen. Andernfalls sind Sie auf unserer Website "unsichtbar", können aber auch niemand anderen sehen.

    Sie können diese Zustimmung jederzeit über Ihre Accounteinstellungen ändern.

  • Klar! Genau wie auf den Energietagen in Berlin gibt es auch neben den fachlichen Haupt-Events viele spannende Gelegenheiten, Inhalte zu vertiefen oder Menschen zu treffen. Diese Events sind oft kürzer als reguläre Fachevents und laden eher zum lockeren Netzwerken ein denn zum Verkonsumieren von Inhalten.

    Wir bieten Ihnen unterschiedliche Formate: vom morgendlichen Yoga zum Fit-Werden über tägliches Speed-Dating zum Feierabend, um in 30min intensiv zu networken, bis hin zu Event-Formaten, geselliges Beisammensitzen am späteren Abend oder einen Energietage-Klimaschutz-Spieleabend. Seien Sie dabei!

    Tipp: Sie erkennen unser Rahmenprogramm an der orangenen Farbe im Gesamtprogramm!

  • Als Berlinforum haben wir Ihnen einige Events markiert, die durch Berliner Institutionen gestaltet werden und sich thematisch vor allem auf urbane Fragestellungen rund um die Energiewende beziehen. Berlin als Metropolregion kann in diesen Events beispielhaft der Hauptfokus sein, dies ist aber nicht zwingend gegeben.

Fragen zu Stornierung und Abmeldung

  • Sie können i.d.R. bis zum Beginn eines Events Ihre Buchung für dieses stornieren. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei Verhinderung von dieser Möglichkeit Gebrauch machen würden, um Ihren Platz anderweitig vergeben zu können!

    Hierzu gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. loggen Sie sich auf der Energietage-Website rechts oben mit Ihrem persönlichen Passwort ein, das Sie nach der Anmeldung per E-Mail erhalten haben.
    2. wählen Sie im persönlichen Login-Bereich den Reiter "Gesamtprogramm"
    3. Wählen Sie das Event, das Sie stornieren wollen, und klicken Sie auf das Storno-Icon (Person mit kleinem "X")
    4. Bestätigen Sie Ihren Wunsch zur Löschung. Sie sollten nun eine Bestätigung über Ihren neuen Buchungsstatus per E-Mail erhalten.

    Sie können auf diese Weise beliebig viele Events aus Ihrer Buchung löschen. Ihr Energietage-Community-Account bleibt hierbei erhalten, so dass Sie beispielsweise weiterhin networken oder andere Events buchen können.

  • Wenn Sie Ihre gesamte Buchung inklusive Ihres Useraccounts löschen wollen, so gehen Sie wie folgt vor:

    1. Loggen Sie sich zuerst mit Ihrem Passwort in den persönlichen Bereich ein.
    2. Rechts oben in der Kreisnavigation finden Sie Ihre Accounteinstellungen (User-Icon mit Stift). Klicken Sie hierauf.
    3. In Ihren Profileinstellungen scrollen Sie bis ganz nach unten.
    4. Dort finden Sie einen Button "Profil jetzt löschen". Klicken Sie hierauf.
    5. Bestätigen Sie den Löschauftrag und warten Sie auf den Bestätigungshinweis.

    Sie erhalten per E-Mail eine Löschbestätigung.

    Achtung: wenn Sie Ihren Account löschen, werden alle Buchungen zu Events ebenfalls gelöscht. Sie verlieren damit Ihre Zugangsberechtigung zu den Events. Dieser Schritt kann nicht rückgängig gemacht werden!

Allgemeine Probleme und Lösungen

  • Haben Sie den Networking-Funktionen bei der Anmeldung zugestimmt? Dies ist aus Datenschutzgründen notwendig. Falls nicht, dann können Sie keine anderen Teilnehmer*innen über unsere Website finden und sind selbst auch nicht zu sehen.

    Nachträgliche Zustimmung zum Networking geben:

    1. Loggen Sie sich in Ihren persönlichen Energietage-Account ein!
    2. Klicken Sie rechts oben in der Kreis-Navigation auf Ihre Account-Settings (Person mit Stift-Icon)
    3. Scrollen Sie ganz nach unten.
    4. Schieben Sie den Schieberegler der Zustimmung zum Networking auf "aktiv" (grün)

    Nun sollten Sie unter dem Menüpunkt "Networking" in Ihrem Energietage-Account Personen vorgeschlagen bekommen, nach Menschen suchen oder diesen eine E-Mail schreiben können.

    Tipps und Hinweise

    Um Ihr Networking zu optimieren, empfehlen wir Ihnen folgende Maßnahmen:

    • Füllen Sie Ihr eigenes Profil (s.o.) möglichst vollständig aus. Machen Sie sich spannend! Nutzen Sie Ihr Profil aktiv, um eigene Kooperationen anzustoßen!
    • Falls bei der Anmeldung noch nicht gemacht: geben Sie in Ihrem Profil eigene Interessen an. Diese bilden die Basis für unser Matchmaking!
    • Halten Sie vor allem im Rahmenprogramm (orange) nach entsprechenden Event-Formaten Ausschau und kommen Sie vorbei!
  • Das ehrt uns sehr, vielen Dank! Sie erfahren hier, wie Sie uns erreichen können – wir bräuchten dann ca. 5 Cappuccino, 4 Latte Macchiato und einen Liter Filterkaffee ohne Milch – Kekse essen wir auch gerne.

    Sie sehen tatsächlich in den Energietagen einen Mehrwert für sich und Ihre Arbeit (weil Sie wissen, was vergleichbare Tickets normalerweise kosten)?

    Dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie zumindest einen Teil Ihrer gesparten Teilnahmegebühren nutzen würden, um Fridays for Future unter die Arme zu greifen! Vielen Dank und richten Sie schöne Grüße von uns aus! Zur Spendenseite

Diese FAQ konnte Ihnen nicht weiterhelfen? Fragen zur technischen Nutzung unserer Webinarplattformen finden Sie in der Technik-FAQ beantwortet. Immer noch nicht? Schreiben Sie uns unter infocounter[at]energietage.de!